Termine & Ausrückungen:

 

 

Einsätze Archiv

Verkehrsunfall B178 KM 40,0

Verkehrsunfall-B178-KM-40-0
image2.jpegimage3.jpeg
 
08.01.2019 18:32

Heute wurde die FF Waidring mittels Pager zu einem LKW Unfall auf die B178 gerufen.

Aufgrund der Fahrbahnglätte hatte sich ein LKW Auffahrunfall ereignet. Beim Eintreffen der Feuerwehr stellte man fest, dass keine Personen zu Schaden kamen. Es wurde die Unfallstelle abgesichert und ausgeleuchtet.

 

Rauchentwicklung in Pelletsraum

06.01.2019 21:58

Heute wurde die FF Waidring in die Sonnwendstraße 11 gerufen.
Der Hausbesitzer meldete Rauchentwicklung im Pelletsraum.
Das Kommando der FF Waidring hielt mit der Wärmebildkamera Nachschau.
Es war kein weiterer Einsatz notwendig.

 

Baum blockierte B178

06.01.2019 06:26

Heute wurde die FF Waidring mittels Pager zu einem technischen Einsatz auf die B178 bei KM 45 gerufen.
Dort hatte eine Baum durch die Schneelast die Straße verlegt. Die FF Waidring sicherte die Einsatzstelle, entfernte den Baum und gab die Straße wieder für den Verkehr frei.
Die FF Waidring war mit MTF-A & RLFA-B im Einsatz

 

Brandalarm Hotel Waidringerhof

13.09.2018 08:10

Heute wurde die FF Waidring mittels Sirenenalarmierung zu einem vermeintlichen Brand im Hotel Waidringerhof gerufen. Es gab eine Rauchentwicklung im Heizungsraum der Hotelanlage.

 

Nachalarmierung Großbrand

Nachalarmierung-Grossbrand
branderpfendorf2018070111.jpgbranderpfendorf2018070141.jpgbranderpfendorf2018070171.jpgbranderpfendorf2018070151.jpg
 
01.07.2018 02:27

Am 01.Juli 2018 verständigte eine Bewohnerin über Notruf die Leitstelle Tirol über einen Brand in dem von ihr bewohnten Bauernhauses in Erpfendorf. Unverzüglich wurde von der Leistelle die Feuerwehren Erpfendorf zum Einsatz alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Löschkräfte der Feuerwehr Erpfendorf an der Einsatzstelle stand bereits der hintere Teil des Gebäudes in Vollbrand.

Einsatzleiter, OBI Rupert Oblasser, veranlasste um 02:27 Uhr die Nachalarmierung der Feuerwehren Waidring und St.Johann zur Löschunterstützung.

 
Zurück zu den News